Drucken

Ziel
Theoretische und praktische Schulung im sicheren Umgang mit LKW-Ladekranen, mit dem Ziel, die Fähigkeit zum Bedienen von Kranen zu erwerben.

Inhalt
* Aufgaben und Verantwortung des LKW-Kranführers
* Fahrphysik, Berechnung der Kräfte
* LKW Absicherung
* Standsicherheit
* Krantechnik / Kranprüfungen
* Kranbelastung / Tragfähigkeitstabelle
* Betrieb von Ladekranen, Anwendung der Zurrmittel und praktische Vorführung
* Prüfung der vermittelten Inhalte (Theorie und Praxis)

Zielgruppe
Fuhrparkleiter, Versandleiter, LKW-Fahrer und Personen die bei der Ausübung ihrer Tätigkeiten LKW-Ladekrane selbständig benutzen.

Voraussetzungen
Gültige Fahrerlaubnis für das jeweilige Fahrzeug, Kranführerausbildung, Sicheres Anschlagen von Lasten